Die sympathischen Jungs rund um das Wiener Urgestein und Frontmann Stefan sind da und standen im Frühjahr 2020 mit Ihrem bereits 6. Studioalbum in den Startlöchern. Wie schon auf dem aktuellen Album (“Des Kaisers neue Lieder”) zu hören wird auch die nächste Produktion von “Wiens No.1” eine Mischung aus hartem Rock, rotzigem Punk und frechen Ska Rhythmen sein. Musik und Texte der Gruppe entspringen immer direkt aus dem Leben: ob Freundschaft, das Leben als solches oder Gesellschaftskritik – so manch einer wird sich bei “Wiens No. 1” wiederfinden.
“Wiens No.1” hat als Band bereits eine lange Geschichte mit Ursprung im Oi! und Punkrock Bereich. Während Stefan seit Anbeginn wie ein Fels in der Brandung hinter der Band steht, kamen und gingen mit der Zeit mehrere Musiker die “Wiens No.1” stilistisch immer wieder in neue Richtungen leiteten. Mit Martin an der Gitarre, Erik am Bass und Michi an den Drums bilden die 4 Wiener heute auf der Bühne eine energetisch geladene Einheit die jeden Auftritt gierig🤘🏻🤘🏻
Herkunft: Wien,  Österreich
Musik: Punk, Oi!, Streetpunk, Deutschrock
Gründung: 2001

Geschrieben von: Cindy

Rate it

Vorheriger Beitrag

Vorstellung

Schrei Band

Schrei!, das ist harter deutscher Rock`n`Roll. Hart, heftig und konsequent. Explosiver Dampfrock, mit Weisheit & Gefühl, mit Herzblut und Energie. Schrei! ist brachial, rau, berührend, laut, charismatisch, vibrierend und heiß. Sie wissen, wo die Wurzeln des harten Rocks liegen. Adult Rock`n`Roll, geboren im Zeitalter des Punks. Harte Lieder mit Emotionen. Schrei! macht Musik für Leute, die gern Musik von den Hosen, dem W. und von Motörhead hören. Aber auch alle, […]

today5. September 2022 26 2


0%