Vorstellung

Stunde Null / Elli Berlin

today17. November 2022 7

Hintergrund

Null Positiv

Mit Independenz legt Null Positiv ihr bisher kompromisslosestes Album vor.

Komplett in Eigenregie erarbeitet, mit tiefgehenden Texten von Sängerin Elli Berlin, eingebettet in ein gewaltiges Soundgewitter.

Mit über 100 Shows in nur 3 Jahren hat sich die Band, die bekannt ist für ihre Nähe zu den Fans, ein treues Publikum aufgebaut. Nicht zuletzt auch durch die große Präsenz auf YouTube wo die Band regelmäßig selbst produzierte Videos in ungewöhnlicher Qualität teilt.

Schon mit ihren ersten Alben haben Null Positiv eine Menge Staub aufgewirbelt. Fette Gitarrenriffs und krasse Drums treffen auf eine Frontsängerin die von einem gänzlich anderen Stern erscheint. Growls und Screams wechseln souverän mit hartem Rockgesang oder gefühlvollsten ruhigen Tönen. Es scheint nichts zu geben was Sängerin Elli Berlin nicht mag oder kann. Und das wird mit einer unbändigen Dynamik bei jeder Show ausgelebt. Immer auf dem schmalen Grad zwischen sexy Lady und richtungsweisender Kriegerin. Denn flache und klischeebehaftete Aussagen sind nicht das Ding der Band. Null Positiv begreift Musik noch als Sprachrohr mit echten Inhalten.

Gestartet sind Null Positiv 2015 ohne Lottogewinn oder Plattenfirma, aber mit einem Sack voll musikalischer Ideen, Riesentalent und der inneren Erkenntnis genau diese Art von Musik leben zu wollen. Schnell nahmen die Gedanken Form an. Es wurden Songs geschrieben, aufgenommen und veröffentlicht. Dazu kamen Musikvideos in einer Qualität die eher selten zu finden ist. Die Klickzahlen gaben der Band recht, Null Positiv bekam immer mehr Zuspruch.

Anfang 2017 erschien das Debütalbum und es besticht durch Einfallsreichtum und große Vielfalt.

„Die Ruhe vor dem Sturm ist längst vorbei“ – die ersten Worte des Titelsongs Koma, das trifft auch auf die Band zu. Seit Juni 2017 ist die Band unentwegt auf Tour durch ganz Europa und die Fanbase wächst und wächst.

Null Positiv bleiben ihrer Linie treu und produzieren sowohl Musik als auch Videos im eigenen Haus. „Wir wollen uns nicht verbiegen lassen“ meint Sängerin Elli Berlin.

Mit „Independenz“ erscheint nun das dritte Album der Band. Eine Reise die sich lohnt, musikalisch innovativ verpackt mit einer großartigen Elli Berlin.

Genre: Metal/NDH

Vocals – Elli Berlin

Guitar – Bene Gugerbauer

Drums – Flo Schnablo

Bass – Manu Altendorfer

2016 EP Krieger

2017 CD Koma

2018 CD Amok

2020 CD Independenz

Webseite: https://www.nullpositiv.com/

Youtube: https://www.youtube.com/c/nullpositiv

Facebook: https://www.facebook.com/nullpositiv/

Geschrieben von: admin

Rate it

Vorheriger Beitrag

Vorstellung

DEVILS UNDER CHURCH

Eine Aggressive-Melodic-Punk Band aus Würzburg. Die Musik besteht aus eingängigen Melodien und fetzigen Riffs, welche durch epische Synthesizer Klänge ergänzt wird. Der zweistimmige harmonische Gesang der beiden Sänger, kombiniert mit harten Screams, vollendet diesen einzigartigen Stil. Im Jahr 2019 wurde die erste EP veröffentlicht. Knapp zwei Jahre später folgte das Debüt Album, das den Namen "Normal ist langweilig" trägt. Nun wurden im Juni, August und November 2022 die drei neuen […]

today10. November 2022 4

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


0%